0049 (0) 6201-7800484 info@bloch-verlag.de

Möchten Sie eine phantastische Reise

in die Welt der Hypnose oder ihrer

Parallelwelten unternehmen?

Die fantastische Welt der Hypnose und ihrer Parallelwelten

Hallo lieber Leser,

das neue Buch von Hypnose- und Life-Coach Thomas Pfennig (dem Autor des Bestsellers „Die Macht der Selbsthypnose“) zeigt, wie verblüffend einfach es ist, so gut wie jedes Problem innerhalb weniger Minuten mittels Hypnose aufzulösen bzw. zu beseitigen.

„Die Heilbefähigung trägt jeder in sich und ist sofort überall einsatzbereit“!

Mit den Beschreibungen der unkonventionellen Methoden gewährt Thomas Pfennig einen tiefen Einblick in die Welt eines Life Coachs, es ist die Welt der Hypnose und ihrer Parallelwelten. Dabei beschreibt er in seinem gewohnt lockeren Stil, wie einfach es doch ist, durch Hypnose und parallele Behandlungsformen Probleme und Leiden gänzlich abzuschaffen. Er setzt ganz gezielt auf die einfache Umsetzung für den Selbstanwender und erklärt bzw. klärt auf über

  • die Macht der Hypnose und Selbsthypnose
  • warum es so einfach ist, sich selbst zu hypnotisieren
  • wie das Unterbewusstsein alles verändern kann, wenn man weiß wie
  • die Dave Elman Induktion
  • warum Afformationen wirken
  • wie Veränderungen binnen weniger Minuten herbeigeführt werden können
  • welchen Hintergrund unsere Träume haben
  • wie Träume steuerbar sind
  • wie die Traumvideothek funktioniert
  • wie die Hypnose Sie zum Schweben bringt
  • und wie seine ganz spezielle Erfolgsmethode funktioniert

Viele Behandlungsbeispiele gehen auch auf Tabuthemen unserer Gesellschaft ein wie Babyblues (Wochenbettdepressionen), Bettnässen, HIV, Trauerarbeit oder finanzielle Probleme. Hypnose ist hierfür ein starkes Werkzeug.

Im ersten Teil des Buches erklärt er alle wichtigen Hintergründe und Grundvoraussetzungen über Hypnose und Selbsthypnose, nennt Induktionsmöglichkeiten und beschreibt sehr intensiv verschiedene Wirkteile. In den weiteren vier Teilen werden die Parallelen von der Hypnose zu den anderen Heilmethoden gezogen und intensiv erklärt.

Die Beschreibungen sind so verfasst, dass sie jeder

Laie problemlos sofort erlernen kann:

Hypnose und Selbsthypnose – Nach dem Wissen über die einzelnen Geisteszustände wird vermittelt, wie jeder schnell in eine hypnotische Trance kommt oder geleitet wird. Anhand von sehr vielen Wirkteilbeispielen der Hypnose ist es jedem Selbstanwender möglich, seine Probleme gezielt und effektiv hinter sich zu lassen. Dabei kombiniert Thomas Pfennig alte mit neuen Methoden und sorgt so dafür, dass selbst Anfänger problemlos einen guten Zugang zu ihrem Unterbewusstsein erlangen.

Die Dave Elman Hypnose-Induktion sorgt dafür, dass auch vermeintlich schwierige Menschen hypnotisiert werden können. Entsprechende Anleitungen sorgen für die Vertiefung der Hypnose und Selbsthypnose.

Thomas Pfennig: „Viele Menschen wissen überhaupt nicht, wie einfach es ist, das Unterbewusstsein um Hilfe zu bitten, welche prompt gewährt wird. Mit den hier erklärten Einleitungen für Hypnose und Selbsthypnose gelingt dies sofort.
Luzides Träumen bringt dem Anwender ungeahnte Möglichkeiten und Erlebnisse“!

Klopfakupressur – Die TCM (Traditionell Chinesische Medizin) beschert uns diese denkbar einfache Behandlungsmethode, schneller und effektiver als Akupunktur. Das Gute daran ist, dass die hier auch beschriebenen Kurzversionen innerhalb weniger Minuten für die Auflösung von Beschwerden sorgen können. Die TAT® Methode ist im wahrsten Sinne des Wortes eine (positive) Gehirnwäsche, bei der man einfach nur da sitzen muss. EFT® und MET nach Franke® stehen dem in nichts nach und können sogar den Wunschzustand herbei klopfen.

Thomas Pfennig: „Nach nur einer Minute waren meine Halsschmerzen verschwunden. Klopfen ist genauso effektiv wie Hypnose, aber schneller“!

Die Sprachprogrammierung erklärt, wie einfach es doch ist, nur durch das Lesen eines Textes sich umzuprogrammieren. Die abgedruckten Beispieltexte können sofort verwendet werden.
Weiterhin lädt die BSFF®-Methode dazu ein, sich einen Virenscanner für das Gehirn nur durch das Lesen eines Textes einzuprogrammieren, der dem Anwender hinterher sofort alle Probleme beseitigt, wenn er sie anspricht.
Eine schamanische Methode wird ebenso intensiv erklärt, wie die Vorteile von Afformationen gegenüber Affirmationen.

Thomas Pfennig: „Es ist nicht immer eine Hypnose notwendig, um direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Hypnotisches Lesen bringt Ihnen mittels Geschichten Erfolg und Veränderung. Sie brauchen sie nur lesen, mehr nicht“!

Die Energetischen Heilmethoden, zu denen auch die Quantenheilung gehört, bieten allein durch die Benutzung der Gedankenkraft ein unerhörtes Veränderungspotenzial, welches jeder Mensch sehr schnell erlernen kann. In der Zukunft genügen ein bewusster Gedanke und zwei Finger für die Herstellung des Wunschzustandes.

Thomas Pfennig: „In Verbindung mit der Hypnose sind diese Methoden bahnbrechend“!

Gruppendynamische Traumreisen runden die Erkenntnisse im Bezug auf Hypnose ab. Hier geht es mittels einer leichten Trance auf Reisen, welche zukünftige Erfolge schon jetzt beeinflussen werden. Ein schwereloser Flug bildet dabei einen Höhenpunkt, um innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu ermöglichen.

Thomas Pfennig: „Geführte Traumreisen sind neben Hypnose ein herrliches Instrument, um Gruppen mit gemeinsamer Zielsetzung auf den Weg zu bringen!“

Die fantastische Welt

der Hypnose

und ihrer Parallelwelten

Aus dem Inhalt:

  • Hypnose und Selbsthypnose
  • Unser Geist und Geschichtliches
  • Die 3% Frage
  • Wie funktionieren Hypnose und Selbsthypnose?
  • Suggestionen richtig formuliert
  • Die Selbst- und Fremdhypnosesitzung
  • Eine sehr alte, neue Methode
  • Die Dave Elman Hypnose Induktion
  • Somnambulismus, Traumreisen und Sex
  • Luzides Träumen
  • Die Traumvideothek
  • EFT
  • Das Problem analysieren
  • Die EFT-Sitzung
  • Die Klopfpunkte
  • Behandlungsbeispiele
  • Das Stellvertreterklopfen
  • MET nach Franke
  • Der SUD-Wert
  • So gehen Sie vor
  • Das Positivklopfen
  • Die MET-Klopfpunkte
  • TAT
  • Grundlagen der Sprachprogrammierung
  • Hypnotisches Lesen
  • BSFF
  • Eine schamanische Methode
  • Affirmation vs. Afformation
  • Quantenheilung
  • Finanzielle Unabhängigkeit
  • Die Kurzversion nach Kinslow
  • Gruppendynamik – die Traumreise
  • Das gemeinsame Ziel
  • Schwerelos
  • Selbstwert und Anziehung
  • Was geht, was geht nicht – ein Nachwort
  • Die Erfolgsmethode
  • Über den Autor

Probleme verschwinden und Erfolge stellen sich ein.
Anziehungskraft, Erfolg, Gesundheit und selbst körperliche
Veränderungen sind durch Hypnose machbar!

Die fantastische Welt der Hypnose und ihrer Parallelwelten

Die fantastische Welt der Hypnose

und ihrer Parallelwelten

Thomas Pfennig
Taschenbuch, 205 Seiten,
Rainer Bloch Verlag
Preis 19,99 €

Z

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb EU ( in die Schweiz zzgl. 5 ,–€)

Z

Lieferzeit Deutschland: 2- 3 Werktage

Z

Lieferzeit alle anderen EU-Länder: 5 – 7 Werktage

Z

30 Tage Rückgabegarantie mit kostenlosem Rückversand

Z

Lieferung per Rechnung

Zur Bestellung bitte ausfüllen (sichere SSL-Verschlüsselung):

Datenschutz –  Widerrufsrecht

Bestellung per Telefon

Mo-Fr: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr unter folgender Telefonnummer: +49 (0) 82 52 -88 148-25

Bestellung per Fax (Name und Anschrift)

+49 (0) 82 52 – 88 14 829

Der Autor:

Thomas Pfennig, geb. 1968 in Berlin, erlitt in frühester Kindheit eine posttraumatische Belastungsstörung, hervorgerufen durch einen unfähigen Zahnarzt während einer Behandlung. Ängste begleiteten ihn fortan in seinem Leben immer dann, wenn wieder ein Zahnarztbesuch notwendig wurde. Im Jahre 2004 traf er auf einen Zahnarzt, welcher Behandlungen unter Hypnose durchführte. Absolut begeistert davon, dass er in einer Trance die zu behandelnde Stelle seines Gebisses selbst betäuben konnte und so garnichts während der Behandlung fühlte, beschloss er, noch tiefer in die Materie einzusteigen. Nach mehreren Ausbildungen in Hypnose, energetisch-magnetischer Hypnose, Quanten- und Thetaheilung gab er in einem psychologischen Institut in Berlin Seminare für Selbsthypnose. Später therapierte er Klienten in einem indischen Naturheilzentrum in der Nähe von Berlin, wo er auch weiterhin Seminare gab und andere Hypnotiseure ausbildete. 2009 erschien sein erstes Buch „Die Macht der Selbsthypnose“, weitere Bücher folgten jährlich. Thomas Pfennig ist bekannt für seine unorthodoxen Behandlungsmethoden, er setzt dabei immer auf schnelle, ganzheitliche Hilfe. 2012 erschienen seine ersten hypnosethera-peutischen CD`s, die dies ebenfalls bestätigen.

Weitere Bücher von Thomas Pfennig: